Erasmus Schröter - Patina – Die achtziger Jahre

23.03.2007 – 21.04.2007

Fotografie

Ausstellung „Patina“ – Die achtziger Jahre Fotografien von Erasmus Schröter Die Galerie Kleindienst stellt in dieser Ausstellung frühe Arbeiten des Leipziger Fotokünstlers Erasmus Schröter vor. Im Gegensatz zu den, sonst üblichen fotografischen Großformaten werden in der Ausstellung „Patina“ , Fotografien im kleinen, intimen Format von 40 x 50 cm und in Schwarzweiß zu sehen sein. Es handelt sich dabei um sogenannte „Vintage Prints“, also Abzüge die vom Künstler selbst in der Zeit der Aufnahmen hergestellt wurden. Die Bilder, aufgenommen in Leipzig, Dresden und der ländlichen, sächsischen Umgebung demonstrieren die radikale Sicht von Erasmus Schröter auf die späte DDR der Jahre 1980 bis 1985. Bizarr anmutende Bildsituationen von Friseurwettbewerben, Tanzturnieren oder Sportfesten scheinen die Grenzen des Wirklichen zu überschreiten und wechseln mit ernüchternden Alltagsblicken in eine erstarrte kleinbürgerliche Realität. Menschen (und Auto)-leere Stadtlandschaften vermitteln den Eindruck von angehaltener Zeit und gesellschaftlicher Stagnation.

Zurück