Paula Gehrmann & Jens Schubert - Empire

01.08.2015 – 05.09.2015

Fotographie, Linoldruck und Installation

Das gemeinsame Interesse der Künstler in dieser Ausstellung ist das "Empire", verstanden als Raum, der sich aus kultischen aber auch sozialen Dynamiken, Symbolen und Funktionszuweisungen generiert. Beide befragen mit ihrer individuellen Praxis diesen Raum und die Bilder, die er produziert. Paula Gehrmann das Innenleben, die Geste, den sozialen Moment, die Energie; Jens Schubert die Hülle, das Symbol, den Mythos, die Materie. Die Ausstellung zeigt verschiedene Medien wie Fotografie, Druck und Installation. 

Zurück